Logo Druckversion

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Leverkusen e. V.

Kunstfeldstr. 26 · 51377 Leverkusen

Tel.: 0214 / 76300 · Fax: 0214 / 734 55 403

E-Mail: a.braun[at]drk-lev.de

Startseite » Unser Ortsverein

Der Ortsverein Leverkusen

Der Ortsverein Leverkusen ist als gemeinnütziger, eingetragener Verein einer von vier eigenständigen Ortsvereinen im DRK Kreisverband Leverkusen.

Mit ca. 60 aktiven Mitgliedern werden schwerpunktmäßig die Bereiche Sanitäts- und Rettungsdienst und Blutspende abgedeckt. Wie jede Organisationseinheit des DRK sind wir Teil des komplexen Hilfeleistungssystems des Deutschen Roten Kreuzes, und somit auch im Bereich Katastrophenschutz aktiv. 

Bereits im Mai 1900 wurde unser Ortsverein gegründet und ist seit jeher im Leverkusener Stadtteil Manfort beheimatet. Bis zum Ende der Teilung Deutschlands befand sich die Unterkunft des Ortsvereins an der Manforter Straße. Im Jahr 1990 zog der Verein in die neu erbauten Räumlichkeiten an der Kunstfeldstraße um, wo er heute noch ansässig ist.

Die Namensgebung "Leverkusen" stammt aus der Zeit vor der Gebietsreform von 1975, mit welcher das Stadtgebiet um verschiedene Stadtteile (beispielsweise Opladen, Bergisch Neukrichen, Hitdorf) erweitert wurde. Entsprechend dem damaligen Stadtgebiet erstreckt sich auch heute der geographische Zuständigkeitsbereich unseres Ortsvereins auf alle "alten" Leverkusener Stadtteile - also alle mit der Vorwahl 0214.